Beratungsteam

Schulsozialpädagoginnen

Die beiden an unserer Schule tätigen Dipl.-Sozialpädagoginnen nehmen folgende Aufgaben wahr:

Im Rahmen der Einzelfallhilfe beraten sie die Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer sowie Eltern in Konfliktsituationen und geben Hiflestellung bei der Lösung von Problemen.
Sie helfen den Schülerinnen und Schülern bei ihrer beruflichen und sozialen Orientierung, unterstützen sie im Umgang mit den verschiedensten Ämtern.

Die Sozialpädagoginnen arbeiten zudem in verschiedenen Gremien ihres jeweiligen Zuständigkeitsbereichs mit.
Außerdem nehmen sie regelmäßig an verschiedenen Schulveranstaltungen wie z.B. dem Informationstag teil.

Renate Frings

frings

Renate Frings ist vorrangig für die Klassen des Berufsorientierungsjahrs zuständig, in denen die Schülerinnen und Schüler den Hauptschulabschluss nach Klasse 9 nachholen wollen. Inszwischen hat sie ihr Arbeitsfeld auch auf andere Klassen ausgedehnt. So wirkt sie z.B. im Textilbereich darauf hin, Ausbildungsabbrüche zu vermeiden. Im Berufsgrundschuljahr trainiert sie mit den Schülerinnen und Schülern Vorstellungsgespräche.

Gudrun Raufus

rauhfus

Gudrun Raufus ist im Besonderen für Jugendliche mit Migrationshintergrund zuständig. Sie unterstützt die Schülerinnen und Schüler bei ihrer psychosozialen Integration in unsere Gesellschaft und gibt Hilfen bei der Finanzierung von deren Lebensunterhalt und bei rechtlichen Fragen.

Beratungslehrerteam

Wir Beratungslehrerinnen und –lehrer stehen Ihnen für vertrauliche Gespräche zur Verfügung.
Wenn Sie Unterstützung brauchen

  • haben wir offene Ohren für Ihre Probleme
  • leisten wir Hilfe bei der Berufszielfindung
  • geben wir Informationen zu weiterführenden Bildungs- und Ausbildungsmöglichkeiten
  • arbeiten wir mit unseren Schulsozialpädagoginnen zusammen
  • vermitteln wir Kontakte zu außerschulischen (Beratungs-) Einrichtungen.Die Sprechzeiten der Beratungslehrer/innen können dem Aushang entnommen werden oder jederzeit persönlich vereinbart werden.